Frau, Make-up

Make-up // Lippenstift Chanel Rouge Coco 442 Dimitri

Wer einen Blick in meine Schminksammlung wirft, wird schnell feststellen, dass ich viel zu viele Lippenstifte besitze. Momentan tristen diese wirklich ein langweiliges Leben, da ich mich eher selten schminke. Aber wenn, dann habe ich große Freude daran, eine Farbe für die Lippen auszusuchen.

Hello Chanel

Was mir noch fehlte, war ein Chanel Lippenstift und Dank Weihnachten und noch einzulösender Gutscheine, konnte ich mir endlich einen anschaffen. Entschieden habe ich mich für einen Rouge Coco Lippenstift. Die sollen feuchtigkeitsspendend sein und trotzdem viel Halt und Farbe abgeben. Dabei verleihen sie den Lippen einen tollen Glanz. Die Farbe, die ich definitiv noch nicht in meiner Sammlung hatte, nennt sich Dimitri, Nummer 442. Wusstet ihr eigentlich, dass die Lippenstifte aus der Rouge Coco Reihe alle nach engen Freunden von der Mademoiselle Chanel benannt wurden?

Chanel Rouge Coco 442 Dimitri

Swatch it baby!

Dimitri ist die perfekte Mischung aus Pink und Rot und dabei nicht zu aufdringlich. Ich würde es das perfekte Alltagsrot nennen. Aber seht selbst.

Chanel Rouge Coco 442 Dimitri

Wie man an dem Swatch auf der Hand gut sehen kann, ist der Lippenstift noch etwas durchlässig, weshalb er noch gut im Alltag getragen werden kann.

Chanel Rouge Coco 442 Dimitri

Ich mag die Farbe sehr! Und es wird mit Sicherheit nicht mein letzter Chanel Rouge Coco sein. Die Textur gefällt mir sehr gut, er ist so leicht auf den Lippen, dass man ihn fast gar nicht bemerkt. Alles in allem: Top!

Leave a Reply