Kooperation, Persönliches

KINDHEITSERINNERUNGEN // Mein schönster „HOLIDAY ON ICE“ Moment und eure Chance, vier Freikarten für die erfolgreichste Eisshow in der MCC Halle Münster zu gewinnen

Werbung

Als kleines Kind habe ich schon immer gerne Eiskunstlaufen im Fernsehen geschaut. Die funkelnden Kostüme, die wunderschönen Eisläuferinnen, ihre kunstvolle Art, sich auf dem Eis zu bewegen, im Takt zur Musik. Das alles wirkte für mich wie Magie. Und es wurde eine schöne Tradition als Familie die Eiskunftlauf-Meisterschaften im Fernsehen zu verfolgen. Jahr für Jahr fieberten wir mit den Läufern mit und kannten schon bald alle Namen der Sportler. Ausgelöst wurde diese Liebe allerdings von meiner Oma, denn sie liebte das Eiskunstlaufen schon lange vor uns.

Mein schönster „HOLIDAY ON ICE“-Moment mit meiner Oma

Meine Oma war eine besondere Persönlichkeit. Geboren kurz nach dem ersten Weltkrieg, aufgewachsen mit vielen Narben ihrer Kindheit, litt sie ihr halbes Leben an einer schweren psychischen Erkrankung, die durch Medikamente gut in den Griff zu bekommen war. Ich habe viele schöne Erinnerungen an sie, zum Beispiel, wie meine Schwester und ich die Nachmittage bei ihr verbrachten und mit dem Kartenspiel in der Vitrine spielten, weil kein richtiges Spielzeug vorhanden war. Aber das war uns als Kindern egal. Wir nahmen das, was da war. Der allerschönste Moment und meine wertvollste Erinnerung an meine Oma ist allerdings unser Besuch bei HOLIDAY ON ICE in Berlin. Sie nahm mich und meine Schwester an die Hand, fuhr mit uns mit der S-Bahn den weiten Weg bis zum Friedrichspalast und da standen wir in dieser riesigen Halle und ich als kleines Mädchen machte so große Augen, wie wohl noch nie zuvor. Alles glitzerte und funkelte und ich war überwältigt von dieser einmaligen Eisshow.

Heute, mindestens 20 Jahre später, kann ich keine schönen Momente mehr mit meiner Oma erleben, denn sie ist vor sieben Jahren gestorben. Sie hat meine Kinder leider nicht mehr erleben dürfen. Aber ich bin sicher, sie hätte sie genauso für das Eiskunstlaufen begeistert, wie sie uns begeistert hat. Ich bin so dankbar, dass ich nun Ende des Jahres meiner Tochter diese Welt zeigen kann und die HOLIDAY ON ICE Show in Münster gemeinsam mit ihr erleben darf. Und auch wenn meine Oma nicht mehr hier bei uns auf Erden lebt, weiß ich, dass sie in diesem Moment ganz nah bei uns sein wird. Damit wird dieses Erlebnis vielleicht ja zu meinem neuen schönsten „HOLIDAY ON ICE“ Moment…

HOLIDAY ON ICE MÜNSTER PROFIS

Teile deinen schönsten „HOLIDAY ON ICE“ Moment und gewinne vier Freikarten für die Show in der Messe und Congress Centrum Halle Münster

Wieso ich euch diese Kindheitserinnerung erzählt habe? Weil das Teil der „HOLIDAY ON ICE“-Aktion ist, die ab heute bis zum 01. Dezember auf dem Instagram und Facebook Profil von der Messe und Congress Centrum Halle Münster stattfindet. Dort läuft die aktuelle HOLIDAY ON ICE Tour. Bei dieser Aktion könnt ihr mit etwas Glück vier Freikarten für eine der Shows in Münster vom 28. Dezember 2017 und dem 01. Januar 2018 gewinnen. Alles, was ihr dafür tun müsst, ist EUREN schönsten „HOLIDAY ON ICE“ Moment unter der Aktion, die auf Instagram oder Facebook geteilt wird, zu kommentieren. Klingt doch einfach oder? Vielleicht konnte ich euch mit meinem Erlebnis inspirieren und ihr könnt genauso mit eurer Familie bald die Show live erleben. Viel Glück!

Die genauen Teilnahmebedingungen könnt ihr hier noch einmal nachlesen.

Danke für die Zusammenarbeit mit der Messe und Congress Centrum Halle Münster!

Photo: Holiday on Ice/Morris Mac Matzen

Leave a Reply

*