Blog

Blog // Heißt oft bloggen gleich weniger Qualität?

Ich mache mir ja immer so meine Gedanken. Über das Leben, über den Blog, über andere. Das ist nicht immer gut. Oftmals wünschte ich mir sogar, ich würde weniger denken. Einfach mal den Kopf ausschalten. Wenn das mal so einfach gehen würde. Nun habe ich also einen Blog. Ich nenne mich nicht gerne „Blogger“, weil das irgendwie einen komischen Beigeschmack hat. So als würde man sich als besonders trendy und hip darstellen. Das mache ich nicht gern. Aber ich habe nun mal einen Blog,  ...

Continue Reading