FILEA

Alltag, Mama, Persönliches

Seltsame Muttergefühle, die ersten Schulwochen und ein Neustart

Zwei Monate sind seit dem letzten Blogeintrag vergangen. Das ist nicht das erste Mal, dass zwischen den Beiträgen etwas Zeit vergeht und doch fühlt sich alles so anders an. So viel ist passiert in der Zeit. Ich habe das Gefühl ein anderer Mensch zu sein und doch verfolgt mich mein bekanntes Ich. Wir haben ein Schulkind Nicht nur, dass wir in einer neuen Wohnung leben. Seit acht Wochen haben wir ein Schulkind im Haus und damit einen komplett neuen Rhythmus. Wir müssen früher aufstehen, ich  ...

Continue Reading

Mama

Wohnungssuche mit Happy End // Unsere Tipps, die Familien die Suche erleichtern können

Dieser Artikel ist Werbung. Dies beeinflusst aber nicht meine Meinung oder die Qualität dieses Artikels. Danke für euer Verständnis.  Wenn ihr uns schon etwas länger folgt, dann wisst ihr, dass uns die Wohnung, in der wir leben, vor drei Monaten wegen Eigenbedarf gekündigt wurde (hier nachzulesen). Was mich dabei am meisten aus der Bahn geworfen hat, war die Angst, dass wir keine neue Wohnung finden würden. Diese Angst war sicherlich nicht ganz unbegründet, denn es ist uns glaub ich allen  ...

Continue Reading

Frau

Nachhaltigkeit // Warum uns das alle etwas angeht und wie wir nachhaltiger leben können

Da ich im Renovierungs- und Umzugschaos stecke, hat sich die liebe Alicia vom Instagramaccount little_earth_helper bereit erklärt, mich mit diesem Gastartikel zu vertreten. Ich bin ihr sehr dankbar und wünsche euch viel Spaß mit ihren Zeilen! Hallo an alle lieben Leser, seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit dem Thema Nachhaltigkeit und Plastikfrei leben. Wo kann ich weniger Plastik verbrauchen oder ganz es einsparen? Für viele klingt dies oftmals nach Einschränkung oder Verzicht aber  ...

Continue Reading

Mama, Schule

Eine Zeit voller Veränderungen // Ein Brief an mein Schulkind

Ich habe diesen Blog im Mai 2012 mit Briefen an mein noch ungeborenes Kind gestartet. Ich stellte mir vor, wie ich einmal mit ihr vorm Rechner sitzen und ihr diese Briefe vorlesen würde. Sechs Jahre später wird es Zeit einen neuen Brief zu schreiben. Einen Brief an mein Schulkind. Meine Große, heute hast du deinen letzten Tag im Kindergarten. Unfassbar! Wenn ich über dich rede, will ich noch ganz oft „meine Kleine“ sagen. Dabei bist du ganz und gar nicht mehr klein. Du bist  ...

Continue Reading