FILEA

Browsing Tag:

kinder

Baby, Mama

Kinderkrankheiten // Unsere 4 Helferlein bei lästigem Schnupfen

Herbstzeit ist definitiv Schnupfenzeit und jetzt, wo die Große wieder eine dicke Erkältung hat, habe ich gemerkt, wie lange wir davon verschont geblieben sind. Schnupfen ist immer ein großes Thema unter den Eltern, weil man meist nicht so recht weiß, was man dagegen tun kann. Wenn die Kinder noch klein sind (also ungefähr bis zum Schuleintritt), können sie meist noch nicht richtig die Nase schnauben und der ganze Schnodder verbleibt im Körper und stört ungemein. Am allerschlimmsten sind  ...

Continue Reading

Frau, Mama

Ungeschminkt // Ich mag keine Kinder!

Vorsicht: Ehrliche Worte Jetzt kommt mal wieder ein total ehrlicher Post. Wenn du lieber die Blogger magst, die wie aus dem Ei gepellt leben und Wohnungen wie aus dem Katalog haben, Aussagen treffen, die nie schwarz oder weiß sind, dann bist du hier leider falsch. Diese perfekte Welt liegt mir nicht. Ich kann dem nichts abgewinnen, außer Neid und negative Gedanken und da mich das runterzieht, versuche ich mich so wenig wie möglich damit zu beschäftigen. Keine rosa-rote Welt Ich möchte  ...

Continue Reading

Frau, Kooperation, Mama

Wohnen // Neues Bett, neue Bettwäsche in Zusammenarbeit mit Dormando

Werbung Vor einiger Zeit habe ich euch berichtet, dass unsere Große ein neues, größeres Bett bekommen hat. Wir lieben es alle sehr, unsere Abendroutine mit Lesen, Beten und Singen ist dadurch noch schöner und vor allem einfacher geworden, weil man als Elternteil nun auch mit ins Bett steigen kann. Auf jeden Fall ist das kleine Bettzeug nun auch einer großen Bettdecke gewichen und somit brauchten wir neue, kindgerechte Bettwäsche. Die Arme musste die erste Zeit mit der langweiligen  ...

Continue Reading

Erziehung, Mama

Entwicklung // Trotzanfälle einer 3-Jährigen oder Niemand hat mich darauf vorbereitet!

Neulich bin ich auf einen Blogpost gestoßen, in dem eine Mutter 44 Wutanfälle ihrer Tochter auflistet, die sie an einem Tag hat. Liest man diese, werden viele Menschen mit Sicherheit darüber schmunzeln. Es ist ja auch vollkommen banal, sich darüber aufzuregen, wenn man den gelben, anstatt den pinken Löffel zum Müsli bekommt. Und wie kommt Papa überhaupt auf die Idee, sie anzugucken? Selber Schuld! Steckt man selbst als Eltern jedoch Tag für Tag in solchen Situationen, ist das alles andere  ...

Continue Reading