FILEA

Browsing Tag:

Kleinkind

Geschenke, Mama

Weihnachten // Wunschzettel einer 4-Jährigen

Heute startet der Weihnachtsmarkt bei uns in der Stadt. Unsere Wohnung ist mit Lichterketten geschmückt. Kann es sein, dass Weihnachten jedes Jahr früher kommt? Okay, vermutlich nicht. Der 24. Dezember ist ja schließlich jedes Jahr festgesetzt, aber ich bin wirklich jedes Jahr erneut überrascht, dass Weihnachten so schnell näher rückt. Umso glücklicher war ich, als ich bei der lieben Saskia vom Kullakeksblog gesehen habe, wie ihre Kinder ihren Wunschzettel gestalten und habe es direkt  ...

Continue Reading

Mama, Reisen mit Kleinkind

Reisen mit Kleinkind // Dresden

Ende Februar waren wir eine Woche im schönen Sachsen. Für uns alle war es das erste Mal, so konnten wir ohne Erwartungen dorthin fahren. Was wir auf jeden Fall anschauen wollten, war Dresden. Ich hatte ja keine Vorstellung von dieser wunderschönen Stadt und auch wenn wir nur wenige Stunden da waren, hat sie mich mit der Architektur, dem Wasser und den Geschäften verzaubert. Reisen mit kleinen Kindern – geht das? Es war das erste Mal, dass wir mit Kleinkind und Baby eine Art  ...

Continue Reading

Mama

Mit Kleinkind zum Friseur

Kinder sind unterschiedlich, das wissen wir. Genauso wie sie sich unterschiedlich motorisch oder in der Sprache entwickeln, so verschieden sind auch die Haarfarbe, -struktur und -wachstum. Bei Norea wachsen die Haare grundsätzlich relativ langsam. Zwar konnten wir schon den ein oder anderen ansehnlichen Pferdeschwanz machen (auch wenn sie das leider gar nicht leiden kann), aber das war’s dann auch schon mit den Styling-Möglichkeiten. Bei Mädchen gilt ja oft das Motto: Schöne lange  ...

Continue Reading

Entwicklung, Mama

Entwicklung // 15 Monate – Mein Baby läuft!

Hätte ich es vorher gewusst, dass sich Norea das Laufen von ihrer Cousine abguckt, wäre ich schon längst mal wieder dort vorbei gefahren. Aber die Entwicklung des Kindes lässt sich wohl eher weniger beschleunigen. Vergangenes Wochenende konnten wir sie noch nicht ganz dafür begeistern, von selbst loszulaufen, aber Dienstag war es dann soweit: Sie ließ meine Hand los und lief alleine los. Und auf einmal war sie nicht mehr zu stoppen! Hin und her, hin und her. Unsere Hand ist bis heute (5  ...

Continue Reading